menu

Datenschutzprüfungen zur Umsetzung der DS-GVO bei kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU)

Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht überprüft derzeit KMUs, wie sie die Einhaltung der DS-GVO nachweisen.

Die DS-GVO verlangt nicht nur die Einhaltung des Datenschutzrechts, sie legt den Verantwortlichen zudem die Pflicht auf, die Einhaltung gegenüber der Behörde auch nachweisen zu können ("Rechenschaftspflicht, Art. 5 Abs. 2 DS-GVO).

Diese im Verhältnis zu Behörden bestehende Nachweislast-Umkehr führt nicht nur bei KMUs zu Dokumentationspflichten. Wie eine Behörde die insoweit bestehenden Pflichten überprüft, lässt sich einigermaßen gut hier nachlesen.